Besuch des Papstes nach Russland
Besuch des Papstes nach Russland
23. Juli 2017
Der Glaube als Frucht des Heiligen Geistes
Der Glaube als Frucht des Heiligen Geistes
24. Juli 2017

Besuch des Papstes Franziskus in Kairo

Besuch des Papstes Franziskus in Kairo

Besuch des Papstes Franziskus in Kairo

Seine Heiligkeit Papst Franziskus, Papst von Rom, besuchte Kairo am 28. und 29. April 2017.

Während seines Besuchs fand ein ökumenisches Gebet in der Petrus-Kirche statt, die den Terroranschlag im Dezember 2016 erlebt hatte. In diesem Besuch trafen sich die Oberhäupte der drei großen Kirchenfamilien - die orthodoxe altorientalische Kirche, die orthodoxe byzantinische Kirche und die katholische Kirche - zum ersten Mal seit der Kirchenspaltung im Jahre 451 n.Chr. (Konzil von Chalcedon).

In Andenken an die Märtyrer legte Papst Franziskus Blumen und zündete Kerzen am Ort des Terroranschlags. Am Ende seines Besuchs unterzeichneten beide Päpste die gemeinsame Erklärung, die eine Fortsetzung des Dialogs zwischen beiden Kirchen kennzeichneten. Dies ist der zweite Besuch, den der römisch-katholisch Papst der koptisch-orthodoxen Kirche abstattet. Damals besuchte Papst Johnnes Paul II. den verstorbenen Papstes Shenouda III. im Februar 2000.

Seine Heiligkeit Papst Franziskus, Papst von Rom, besuchte Kairo